ChiliCult

Starke Aromen, Besseres Leben

Kategorie: Scharfes

Gewürze von Sansho 2: Hana Sansho

Anfang Mai, Zanthoxylum-Bäume wie der japanische Pfeffer (Sansho) blühen, man kann Hana Sansho ernten.

Sichuanpfeffer und Sansho (und damit, Kinome) im Frühjahr

Dieses Jahr geht es mit meinem Plan, einen “Pannonischen Pfeffergarten” zu etablieren, gut weiter. Seit letztem Jahr habe ich sowohl…

Sichuanpfeffer (Zanthoxylum sp.)

  Botanischer Name: Zanthoxylum sp. Es gibt verschiedene Arten der Gattung Zanthoxylum, deren Fruchtkapseln als Gewürz Sichuanpfeffer genutzt werden, z.B….

Kubebenpfeffer (Piper cubeba)

  Botanischer Name: Piper cubeba Gewöhnlicher Name: Kubebenpfeffer Ursprung: Südostasien (Inseln) Diese Pfefferart bildet ihre ‘Pfefferkörner’ auf kleinen Stielen, darum…

Langer Pfeffer (Piper longum)

  Botanischer Name: Piper longum Gewöhnlicher Name: Langer Pfeffer Ursprung: kontinentales Südostasien, Indien

Schwarzer Pfeffer (Piper nigrum)

  Botanischer Name: Piper nigrum Gewöhnlicher Name: Schwarzer Pfeffer Ursprung: Indien, Südostasien Schwarzer Pfeffer scheint das wichtigste scharfe Gewürz. Aus…

Wasserpfeffer Allerorts…

Wasserpfeffer, Polygonum hydropiper, ist in Eurasien relativ weit verbreitet, aber scheint gerade einmal in Japan (dort als Azabu-tade) eine gewisse…

Ein Blick auf Bärlauch

Alliaceae, Lauchgewächse (eigentlich mittlerweile als Subfamilie Allioideae angesehen, und ich denke, ich sagte da jetzt Zwiebelgewächse… Nun ja, der/die Zwiebel…

Frühling für den Sichuanpfeffer (Sansho)…

… oder eigentlich, mit Kinome… Man kann beim Sichuanpfeffer noch immer kaum von Bekanntheit sprechen, aber seine “Pfefferkörner” wie auch…

© 2019 ChiliCult. Theme von Anders Norén.