Japan und Aromen

Auf der Spur von Würze in Japan 2: Kamachiku Udon, Tokyo

Auf der Spur von Würze in Japan 2: Kamachiku Udon, Tokyo

Von Soba ging ich weiter zu Udon. Und Tempura. Und einer Offenbarung. Die Nachbarschaft: Nezu. Schmale Gassen, niedrige Gebäude, ein Ort in dem das normale Leben ordinärer Menschen abläuft. Tokyo fühlt sich hier wirklich wie ein Dorf an, was es oft tut, aber meistens nur […]

Auf der Spur von Würze in Japan 1: Kanda Matsuya Soba, Tokyo

Auf der Spur von Würze in Japan 1: Kanda Matsuya Soba, Tokyo

Soba, mit einem trendigen Einfluss in einem Lokal, das 1884 aufgemacht hat und danach aussieht. Auf gute Art. Die am nächsten gelegene Metro-Station wäre Awajicho, aber man kann genauso gut – und womöglich interessanter – vom Bahnhof Akihabara zu Kanda Matsuya gehen. Das führt dann […]

ChiliCult goes Japan. Das Paradox japanischer Küche und starker Aromen

ChiliCult goes Japan. Das Paradox japanischer Küche und starker Aromen

Kürzlich habe ich Japan auf einer rasanten 10-Tage-Tour bereist. Es gab ein paar persönlich-professionelle Gründe dafür, ein Hauptgrund war allerdings, dass ich mein praktisches Wissen rund um die Nutzung starker Aromen dort erweitern wollte. Da läuft nämlich etwas recht seltsames ab. Wenn man auch nur […]