Chilli-Missverständnisse

Das arme Chilli, oder: Warum Chilli nicht zu feiner Küche wurde

Das arme Chilli, oder: Warum Chilli nicht zu feiner Küche wurde

Die Chillipfeffer gelten nicht gerade als ein feines Gewürz (oder werden als vielfältig wahrgenommen). Der Grund dafür scheint in der Interaktion ihrer botanischen Eigenschaften mit der menschlichen Psychologie zu liegen: Das Chilli war so effektiv, es hat nicht nur (angeblich) den Pfeffer von seinem Thron […]

Chilli. Du Machst das Falsch.

Chilli. Du Machst das Falsch.

  Gewürzmischungen und Curries und ähnliches, worin verschiedene scharfe und aromatische Zutaten miteinander kombiniert (und oft gegeneinander kontrastiert) werden, gibt es schon lange. Diese würden durchaus mit Zutaten, allen voran simplem Reis, kombiniert, die von sich aus nicht so viel Geschmack besitzen. Okay. Heutzutage aber […]

Chilli Missverständnis 6: Chilli macht süchtig

Chilli Missverständnis 6: Chilli macht süchtig

Es klingt einfach zu gut, als dass sich die diversen Autoren diese Aussage sparen (oder sie uns ersparen) könnten: Chilli macht süchtig. Und man sieht doch auch, dass jemand, der einmal auf den Geschmack gekommen ist, nicht mehr auf das Chilli verzichten will. Eher gewöhnt […]

Chilli Missverständnis 5: Schärfe Nr. X

Chilli Missverständnis 5: Schärfe Nr. X

Geht es um das Chilli, dann geht es natürlich um seine Schärfe. Das ist ja schliesslich seine wesentliche Eigenschaft, also auch das, worauf man besser achtet. Es macht einen schönen Unterschied, ob man in einen Paprika ohne Schärfe beisst oder in eines der Superhots, das […]

Chilli Missverständnis 4: Ich möchte grünen Paprika

Chilli Missverständnis 4: Ich möchte grünen Paprika

Zumindest Österreich und Deutschland haben diese ‚Tradition‘, grünen Paprika als Rohkost zum Brot oder im Salat zu essen. Es ist ein relativ spezieller Fall, aber schon einer, der eine Anmerkung wert ist. Nur zu oft passiert es nämlich, dass Chillipflanzenkäufer nach einer Sorte suchen, die […]