„Revolution in der Küche: Das Chili in China“ (Vortrag, 10.3.2016)

Mit Herr Hermes im Interview
Strassenrandkomposition
Strassenrandkomposition in Beijing

„Chinesischer Fünffärbiger“ war so ziemlich die erste Chillisorte, die ich – schon letztes Jahrtausend 😉 – anbaute.

Nicht wissen konnte ich damals, dass mich mein Interesse an China und am Chilli nicht so viel später für Jahre nach China führen und dazu bringen würde, den Beziehungen zwischen diesem faszinierenden Land und diesem fantastischen Gewürz ausführlich nachzuspüren. „„Revolution in der Küche: Das Chili in China“ (Vortrag, 10.3.2016)“ weiterlesen

Herr Brenners Chili Festival 2015!

sujet_chilifestival

 

Das war das Chilifest:

Samstag, den 12.September 2015 – ja schon diesen Samstag – bei ARCHE NOAH in Schiltern (bei Langenlois, NÖ), ab 10:00.

Bei jedem Wetter.

Chilizüchter, Köche die es scharf lieben – und Vorträge vom ChiliCult-isten. Ja, von mir:

12 Uhr: Die Schärfen Ostasiens

Alles, was die Küche(n) Ostasiens scharf macht – auch solche, wo man es nicht unbedingt vermuten würde.
Chili natürlich, aber auch Sichuanpfeffer/Sansho, Ingwer, Wasabi, Wasserpfeffer…

15 Uhr: Chilli in China

Kochen, nicht nur mit Chilli als Sauce, die man mal schnell über das fertige Essen kippt? Wirklich Kochen mit Chilli?
Das findet sich besonders in China, und besonders in der Hunan-Küche… und dazu noch so einiges an Wissenswertem rund um die Verbreitung und die kulturelle Bedeutung, die das Chilli inne hat.

Und noch eine Menge mehr – lesen Sie die Highlights auf der Veranstaltungsseite!

Die Webseite von Arche Noah, die ist hier. Nicht zuletzt für die Anfahrt