Garten-Update 4: Juni 2017

Garten-Update 4: Juni 2017

Wieder ganz zum Monatsende, ein Update aus dem Garten.

Diesmal ist es auch besonders wichtig:

Erstens hat sich eine ganze Menge getan; massenweise sind Beeren gerade reif, und das Chilli wächst heuer mal ganz ausgezeichnet.

Zweitens ist dieses Update zugleich meine Abwesenheitsnotiz, denn es geht morgen wieder mal (wenn auch ’nur‘ für 3 Wochen) nach China.

Ach, und ich musste (konnte?) endlich – zum 10-jährigen Jubiläum von ChiliCult – erkennen, dass ich durch eigenen Anbau des Essens, mit dem ich mich hauptsächlich beschäftige, nicht gerade zu den üblichen Foodbloggern gehöre.

Die essen, beschäftigen sich vielleicht auch mit der Herkunft ihres Essens, aber sind eher selten auch unter den (An)Bauern und Versuchs-Züchtern zu finden…

Jetzt aber das Update:

Schönen Sommer; mal sehen, was ich diesmal aus China berichten kann 😉



Kommentar verfassen


%d Bloggern gefällt das: