Brick Mansions

Brick Mansions

Warum zum Teufel sollte ich über einen Film schreiben (in dem es nicht ums Kochen geht)? Nun, manche Leute schauen bei Filmfiguren auf die Uhrenmarke oder die Bekleidung, die sie tragen; ich bemerke, ob ich es will oder nicht, wenn irgendwo etwas Chilli auftaucht.

Chilli, die grösste Änderung im Film?

Chilli in Brick Mansions

Brick Mansions war hauptsächlich aus einem Grund ganz interessant zu sehen: Ich habe B13 (District 13), den französischen Original-Parkour-Film, an den Brick Mansions sich in der Geschichte wie auch in den meisten einzelnen Bewegungen der Stunts oft nur allzu genau hält, mehrmals gesehen.

So ist Brick Mansions ein schönes Suchpuzzle, nach dem Motto: „Wie viele Unterschiede sehen Sie?“

Ein Unterschied, den ich klar sehe und dem ich voll zustimme: Hier findet K2, der wichtigste Handlanger des grossen Gang-Bosses, sich in einer brenzligen Lage wieder. Geradezu brennend…

Chilli in Brick Mansions

Ganz besonderer Beifall von mir für das personalisierte chinesische Kochmesser – auch wenn ich es nicht so verwenden würde…

brick-mansions5

[Alle Fotos Screenshots aus dem Film, ©Warner Bros./Relativity Media]

Ja, ja, gefährlich, diese Leute, die das Chilli so sehr mögen :-p



Kommentar verfassen


%d Bloggern gefällt das: