BaiLaJiao – Das Chinesische Weisse Chilli

BaiLaJiao – Das Chinesische Weisse Chilli

Qing LaJiao – Grünes Chilli.
Hong LaJiao – Rotes Chilli.

Nicht das beste, solche Bezeichnungen, wenn man nach lokalen Sorten sucht. Aber, zumindest wenn man die chinesischen Worte kennt, bereiten diese Begriffe dem Chilli-Liebhaber immerhin keine besonderen Probleme.

Unreif-grün ist und reif-rot wird das Chilli schliesslich meistens, und so wird es so gut wie überall genutzt (und bezeichnet), wo es überhaupt gegessen wird.

BaiLaJiao-Xiangtan
BaiLaJiao am Strassenrand, auf dem Campus der Universität Xiangtan, Hunan

In Hunan stösst man dann allerdings auch noch auf Bai LaJiao, weisses Chilli.
Und ich meine das „darauf stossen“ recht wortwörtlich, denn man stolpert darüber auf lokalen Märkten oder, wenn man ein wenig länger hier lebt, sogar am Strassenrand…

… und als Connoisseur des Chilli wundert man sich, was man da bloss gefunden hat.

Des Rätsels Lösung ist recht einfach: sonnengebleichte Chilli. Okay, nicht ganz so einfach, es gehört ein wenig mehr dazu, aber das wird unser „Betriebsgeheimnis“ bleiben.

Interessanter für den Hausgebrauch ist ohnehin, warum man Chilli bleichen will und wofür es dann genutzt wird – und wie so oft bei der wahren Chilliküche geht es darum, besondere Eigenschaften für besondere Gerichte zu produzieren.

In diesem Fall nämlich eben die weisse Farbe und ein eher ins säuerliche gehendes Aroma, und zwar darum, weil man Fisch damit kocht und diese Eigenschaften zum Fisch ganz ausgezeichnet passen.

Wie man unschwer erkennen kann, zumindest wenn es um die Farbe geht, ob der Fisch nun ein kleiner und im ganzen gebratener (und verspeister) ist…

Fisch mit BaiLaJiao, der eine

… oder Karpfen oder ähnlicher Fisch, den man in kleinere Stücke geschnitten brät.

Fisch mit BaiLaJiao

Diesen Sommer in Hunan haben wir aus langem Chilli bzw. aus der lokalen Sorte Chilli aus JiuBuJiang übrigens BaiLaJiao hergestellt; wer also eine Kostprobe davon will, der kann eine solche (genug für ein Essen) von uns um 2,50€ (+ Versand) bekommen.



2 thoughts on “BaiLaJiao – Das Chinesische Weisse Chilli”

Kommentar verfassen


%d Bloggern gefällt das: